Alle Beiträge von Jugendfarm Freiberg/Rot

Farmfest – Rund um die Welt

Unser beliebtes Sommerfest…

…findet dieses Jahr unter dem Motto „Rund um die Welt statt“. Die Jugendfarm ist ganz nach unserem Motto und damit passend zur gleichzeitig stattfindenden Europameisterschaft dekoriert.

Wie jedes Jahr haben wir uns wieder einige Highlights ausgedacht. Da ist garantiert für jeden etwas dabei. Aber hier zunächst die Eckdaten. Am besten ihr speichert Euch das gleich in Eurem Kalender oder ihr tretet der Veranstaltung auf Facebook bei.

Ort Jugendfarm Freiberg/Rot
Datum 11. Juni 2016
Uhrzeit ab 13:00 Uhr
Eckdaten
Farmfest – 11. Juni 2016

Neben lecker Gegrilltem und kühlen Getränken gibt es auch Kaffee und Kuchen. Reitvorführung, Sketche oder Tanzeinlagen sorgen für Unterhaltung. Natürlich könnt ihr auch selbst aktiv werden. Zum Beispiel auf der Wasserrutsche (Badesachen nicht vergessen), beim Pony reiten, Hasen streicheln oder Spielen auf dem Bauspielplatz. Lasst Euch einfach überraschen.

Wir freuen uns schon jetzt rießig auf DEINEN Besuch!

Voltigierkurs ab mitte April

An alle Interessierten des Voltigierangebots

Pascale bietet gerne wieder einen Voltigierkurs auf der Jufa an.

  • 10 x 1 Stunde für 45 €
  • Beginn am 13. oder 14.April.

Leider ist es ihr nicht mehr möglich den Kurs dienstags weiterzuführen. Es gibt zwei Möglichkeiten das Voltigieren anzubieten, entweder mittwochs 14:30 bis 15:30 ODER donnerstags 14:00 bis 15:00 Uhr.
Teilnehmen dürfen 8 Kinder von 6 bis 16 Jahren mit oder ohne Vorerfahrungen.

Anmeldungen bitte an jufafreiberg@googlemail.com mit Betreff: Voltigierkurs

Frühlingserwachen

250 Besucher beim Familiensonntag im März

Pünktlich zu Beginn des Familiensonntags im März haben sich die zuvor noch dominanten Wolken verzogen. Die wärmenden Sonnenstrahlen kamen durch und lockten viele Besucher auf die Jugendfarm Freiberg/Rot. Wie immer konnten die Kinder toben, Tiere streicheln, füttern und beim Misten der Ställe in den Farmalltag schnuppern. Für das leibliche Wohl war mit Kaffee, selbstgemachtem Kinderpunsch und Kuchen, heißen Würstchen sowie Stockbrot am Lagerfeuer gesorgt. Alles in allem ein sehr schöner Tag.

Impressionen

img_0061img_0062img_0063img_0065img_0068img_0069img_0070img_0071img_0072img_0073Jugendfarmimg_0075img_0076img_0077img_0078img_0080img_0080

Wir hoffen ihr hattet genauso viel Spaß wie wir und freuen uns auf Euren nächsten Besuch ob zur regulären Öffnungszeit oder beim nächsten Familiensonntag im April.

Wir brauchen Deine Unterstützung!

„1500 €  für einen neuen Hühnerstall benötigt“

Ihr spendet 5,-€, die Jugendfarm bekommt 10,-€

Und wie geht das?

Wir haben ein Projekt „Hühnerstall für die Jugendfarm“ auf BW-Crowd eingerichtet.

Für jede Spende ab 5,- € , die für dieses Projekt eingeht, legt die BW-Bank 5,- € aus einem Fördertopf drauf.

Da jeden Monat nur eine eingeschränkte Summe zur Verfügung steht, gilt: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

Also, nichts wie ran an die Website! Dort ist alles genau erklärt. Inklusive der Möglichkeit, Prämien zu erhalten.

http://www.bw-crowd.de/huehnerstall-fuer-die-jugendfarm

Und dann noch eine Bitte:

Gebt unseren Aufruf weiter an Freunde und Bekannte.

Viele viele kleine Spenden sind nötig, um die Gesamtsumme von 1500,-€ zusammenzubekommen.

Wenn es nicht genug Spender geben sollte, erhaltet Ihr Euer Geld zurück!

 

Letzter Familiensonntag 2015

Der letzte Familiensonntag im Jahr 2015

findet am 13. Dezember 2015 von 14:30 -17:30 Uhr bei uns auf der Jugendfarm Freiberg/Rot statt.

Mit den bekannten Farmattraktionen für Familien mit Kindern, sowie frisch gebackenen Waffeln und Weihnachtsbasteleien.

Fühlt Euch ganz herzlich eingeladen!

Zu unserer großen Freude wird die evangelische Kirchengemeinde Himmelsleiter an diesem Sonntag der Jugendfarm offiziell ihre Spende überreichen.

Auf dem Scheck wird eine große Zahl stehen. Wer möchte, darf schon einmal raten, wie hoch der Betrag ist! Weitere Informationen zum Familiensonntag findet ihr hier.

Familiensonntage

Ein Angebot der Holzwerkstatt

Wir bauen ein „Katzenkino“ (Vogelhäuschen)!

Unsere Praktikanten Max und Nathalie werden am Samstag, den 12. Dezember, von 14.30 Uhr bis 17 Uhr ein Werkangebot in unserer Kinderwerkstatt veranstalten. Kinder im Alter  von 8 bis 12 Jahren sind herzlich eingeladen daran teilzunehmen. Es wird mächtig gesägt, gehämmert und gefeilt. Die Jugendfarm Freiberg stellt die fachgerechte Anleitung und das Material zur Verfügung.

Maximale Teilnehmerzahl: 6 Kinder (also beeilt Euch mit der Anmeldung 😉 )

Die verbindliche Anmeldung erfolgt auf der Farm. Der Unkostenbeitrag beträgt 5€ (Bitte gleich bei der Anmeldung bezahlen). Anmeldeschluss ist der 5. Dezember.

Wir freuen uns auf Euer Kommen und die Vögel werden es Euch danken!

Farmfest – 40 Jahre Jugendfarm Freiberg/Rot

Die Jufa feiert 40-jähriges Jubiläum

Es sind nun 40 bewegte Jahre mit vielen bewegenden Momenten vergangen, seitdem die Jugendfarm im Jahr 1975 ihre Tore öffnete. Viele Menschen haben die Jugendfarm über diese Jahre begleitet und geprägt; sowie auch die Jugendfarm den Lebensweg vieler Menschen geprägt hat.

Ort Jugendfarm Freiberg/Rot
Datum 13. Juni 2015
Uhrzeit ab 13:00 Uhr

40 Jahre Jugendfarm – Das sollte unserer Meinung nach ausgiebig gefeiert werden. Deshalb haben wir uns in diesem Jahr ein paar ganz besondere Programmpunkte einfallen lassen. Da die Jugendfarm Freiberg/Rot, Mitte der 70er Jahre, gegründet und eröffnet wurde, möchten wir mit Dekoration, Musik und zahlreichen „historischen“ Bildern an diese Zeit erinnern. Eine Sektbar und eine groß angelegte Luftballonaktion sorgen in diesem Jahr für besondere Highlights, doch das ist längst nicht alles, seht selbst.

Weitere Programmpunkte:

40 Jahre Jugendfarm Freiberg/Rot - Programm
Programmpunkte und historische Bilder

Weitere Infos zu Programm, Ort, Uhrzeit und vielem mehr erfahrt ihr aus unserem Flyer, auf Facebook und Instagram. Wir freuen uns auf ein tolles Fest mit Dir, Deinen Freunden, Deiner Familie und vielen mehr.

Zusatzinformation: Wenn ihr am Farmfest die größte Freiland-Wasserrutsche Stuttgarts ausprobieren möchtet, solltet ihr Badehose und Handtuch nicht vergessen.